Bald wird es weihnachtlich

Nach dem wirklich Bilderbuch-Herbst hier bei uns im Leipzig, wird es langsam früh am Morgen kühler, die Sonne tiefer und röter und auf dem Fahrrad mummelt man sich in Schal und Winterjacke ein, damit man nicht tiefgefroren ans Ziel kommt.

Und pünktlich dazu läute ich, am kommenden Samstag, bei meinen Workshop die weihnachtliche Saison ein ^_^ Ach wie herrlich.

Möchtest du in ein kleines Projekt einmal hinein illern. Na dann schau mal hier.

Die kleine Küsschen-Box habe ich hier einmal mit dem wundervollen Designpergament 'Wonderland' auf Vanille Pur in Szene gesetzt. Der Innenteil ist aus Papier in Wildleder.

Einwenig verschnürt habe ich die Schachtel mit der gestreiften Kordel in Gold. Der kleine Anhänger in Vanille kommt aus dem Thinlit-Set 'Zierschachtel'. Ich habe ihn mit dem Spruch 'Wie schön, dass es dich gibt!' aus dem Set 'Erfreuliche Ereignisse' in Gold embossed.

Wenn du am Samstag, den 31. Oktober zwischen 13 und 18 Uhr noch nichts vorhast, ich würde mich freuen, wenn wir uns zum gemeinsamen Werkeln treffen. Melde dich einfach über das Kontaktformular.

So, ich mummle mich dann mal in meine warme Decke und werde zum Couch-Potato ^_^

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare

  1. Edel und fein liebe Maria!
    Du hast die Box mal wieder perfekt gestaltet...
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Ruth,
      Danke für das Kompliment; so langsam hab ich den Dreh bei Schachteln und Verpackungen raus ^_^

      Hab noch einen schönen Abend und liebste Grüße,
      Maria

      Löschen
  2. Aber wirklich goldig die kleine Box, Maria. Ich wünsche euch einen wunderschönen Workshop! Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die kleine Box ist so schön.
    Leider konnte ich dieses Mal nicht dabei sein. Wie schade.
    GLG Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.