Süßkirschmarmelade mit Schuss

Sommer ist ja bekanntlich Marmeladenzeit. Zumindest bei uns. Und so war es auch jetzt wieder soweit, dass mein Schwiegervater mit Kirschen, Weintrauben und bald auch Pfirsichen aufwartet ^_^

Der feine Staub beim Zucker hinzugeben, der süße Duft, wenn man die Marmelade kocht – wirklich wunderbar. Aber verschenken macht natürlich noch mehr Spaß. Deswegen gehen öfter Gläser rausgeputzt und verziert außer Haus.

Hier zu sehen – Süßkirschen mit Johannesbeergenever. Ich gebe zu eine etwas gewagte Variante, aber überraschend lecker.

Verziert habe ich sie mit dem Verpackungsmaterial von Stampin' Up! und Leinenzwirn. Der Spruch 'Eine süße Kleinigkeit' und das Herz sind aus dem Set 'Spruch-reif'. Die Stanze 'Designeretikett' und ein 'Nett-ikett' passen super dazu und runden die Süße Leckerei gut ab.
Passend zum Thema 'ich seh' rot' bei Pinsel, Schere und Co. habe ich (von der Marmelade mal abgesehen) das Etikett in 'Waldhimbeere' gestanzt.

Macht doch auch mal mit bei


1 Kommentar

  1. Oh ja selbstgemachte Marmelade ist was tolles, auch als Geschenk.
    LG heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.