kreativ durcheinander #47 – Alles für die Kleinen

Heute ist wieder ein wunderbar herbstlicher Challenge-Samstag. Unser Thema für die nächsten 10 Tage ist „Alles für die Kleinen“

Mein Projekt habe ich für unseren ehemaligen Azubi Simon gewerkelt, welcher jetzt als Fotograf durchstartet. Damit er uns nicht vergisst, habe ich eine passende Fotobox aus Papier gebastelt.


Ich gebe zu ich treffe das Thema nicht ganz, aber man kann eine Fotobox ja auch für den Nachwuchs werkeln – Momente die festgehalten werden wollen, gibt es ja auf jeden Fall ^_^



Für die Box habe ich Farbkarton in Schwarz genommen und für den Innenteil Curry-Gelb. Passendes Designpapier habe ich in den farbfrohen Papier "Muster und Motive" gefunden, wo es diese wundervollen Retro-Fotoapperate gibt.



Für die Linse habe ich den Farbkarton mit den Framelits "Lagenweise Kreise" gestanzt, mit transparenter Folie versehen und 2cm Breites Papier zusammengerollt und aufgeklebt. Für den Linseneffekt sind noch zwei Lackpünktchen in Brillantweiß drauf gekommen.

Für den Deckel habe ich ebenfalls etwas Farbkarton zusammengerollt und mit dem Tombow Flüssigkleber zusammen geklebt. Daneben habe ich noch ein altes Embelli in Mutter-Form geklebt.

Das Band in Savanne habe ich mit kleinen Spreizklammern angeheftet.



Für den Innenteil habe ich ebenfalls mit dem Designpapier "Muster und Motive" gearbeitet. Auf der Vorderseite habe ich zwei Kreise in Schwarz und Curry-Gelb ausgestanzt und mit einer Kamera und den Worten "Alles Gute" aus dem Set "Doppelt gemoppelt" verziert.

Ihr habt auch ein schönes Projekt für unsere Challenge? Dann kommt doch gleich mit und verlinkt euer Projekt zum Thema.


Habt eim schönes Wochenende.

Kommentare

  1. Hihi... der Simon war sicherlich "Euer Kleiner" in der Abteilung :-) Tolles Projekt Maria! Drücker, Karo

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee Maria. In rosa oder hellblau sieht es bestimmt auch toll aus für Babys. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool gemacht, Maria. Und irgendwie sind die Azubis ja auch "unsere Kleinen" ;-) auch wenn er das wahrscheinlich gar nicht hören möchte.
    LG CLaudia

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee leibe Maria!
    So ein Erinnerungset ist super praktisch und etwas ganz besonderes!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Toll Maria 😊 super Idee geniale Umsetzung 😍
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Set, liebe Maria :)) Und auch Azubis fallen noch unter die Kategorie "Kleine" ;)))
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Idee! Und ich gebe dir recht: eine Fotobox kann man für die Kleinen auch immer gebrauchen ;).
    LG
    Yvonne W.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.