Eine Dinokarte

Vor kurzem habe ich eine süße Dinokarte bei Kelly Acheson entdeckt. Ich fand die Idee so putzig, dass ich sie gleich mehrfach gewerkelt habe. Einwenig kombiniert habe ich es mit den Monsterchen, welche sich bei Annett immer wieder tummeln ^_^ Etwas verrückt-süßem kann doch keiner widerstehen?

Ich habe das erste Stück Cardstock in Aquamarin auf 297mm x 100mm zugeschnitten und das zweite Stück auf 80mm x 100mm. Das längere Stück habe ich bei 145mm und 290mm gefalzt und an der Restkante mit den zweiten Stück verbunden.

Die Zähne und Augen habe ich mit verschiedenen Kreisstanzen und Framlits Kreise erstellt. Ein paar Sommersprossen hat der Dino mit dem Spritzer-Tool und dem Stampin' Write Marker in Türkis bekommen.

Den süßen Stampler hat mir die liebe Anett genäht...so unglaublich süß, oder?

Schaut mal bei ihrer Seite vorbei, alles knuffiger als das andere <3

Kommt gut in die neue Woche.

[sulist] 124391 131291 106550 121688 106578 132133 110755 118074 129722 [/sulist]

Kommentare

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutzerklärung nachlesen.