Etwas für zwischendurch

Auch kleine Aufmerksamkeiten können schön verpackt sein um einwenig aufzufallen beim Geschenkten, auch wenn man der Geschenkte selber ist ^_^

Wie das geht?
Jaaaaa…man bekommt von einer lieben Freundin Bonbons geschenkt, indem man sie ihr abquatscht (noch mal vielen lieben Dank, Bea!) und habt gleichzeitig vor, Marmelade in den nächsten Tagen einzukochen und zu verschenken. Da muss ja zumindest mal ein Prototyp gebastelt werden ;)

Und der sieht bei mir gerade so aus:

Das Glas mit den Bonbons mit recyceltem rundgeschnittenen Papier als Haube auf den Glasdeckel mit Leinenschnur festgezogen. Ein paar Zentimeter der Paillettenschnur genommen und ein kleines Schildchen mit dem Spruch 'Eine süße Kleinigkeit für Dich" aus dem Set 'Für Leib und Seele'. Zweifarbig gestempelt mit den Stiften in Calypso und Limone. Ein Loch in das Schildchen und ebenfalls am Band mit einem kleinen Holzblümchen befestigt – fertig.


Mit dieser süßen Kleinigkeit nehme ich an der Tizzy Tuesday-Challenge teil, wo diese Woche Projekte mit dem Set 'Für Leib und Seele' gezeigt werden.



Keine Kommentare

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutz nachlesen.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.