Das Geschenk im Geschenk im Geschenk

Was macht man, wenn man eine Freundin hat, welche wahnsinnig gerne Geschenke auspackt, man aber nur eines hat, da man mit lieben Freunden zusammengelegt hat? Richtig, man sollte extrem viel Geschenkpapier parat haben ^^

Dazu gab es noch eine kleine Karte, auf die sie schon sehr gespannt war…und wohl schon immer auf meinen Blog gelugt hat, ob ich die Karte schon veröffentlicht habe ;)

Nach einer Idee von Lisa von Poppy Paperie.
Die Karte ist 105mm x 145mm geschlossen. Auf der Vorderseite habe ich aus dem Set 'Kreativ angehängt' die Pfeilbodüre neben drei Washi-Tape Streifen gestempelt. Das kleine Tag wurde mit den Schmetterlingen aus 'Galante Grüße' in Farngrün, Himbeerrot und Baiblau bestempelt, mit Glitzersteinchen verziert und mit Dimentionals aufgeklebt. Der dünne Flachsfaden lockert alles noch ein wenig auf. Innen hatte ich noch zwei Fähnchen aufgeklebt mit den Sprüchen 'Happy Birthday' und 'Celebrate' aus dem Set 'Sketched Birthday. Da es spontan nach dem kleinen Fotoshoot dazukam, habe ich Eule natürlich kein Foto davon… o.O'

Hier noch das Geschenk….ein wundervoller PAX-Kleiderschrank

Wie ich den in den kleinen Umschlag bekommen habe? Naja, so kurz vor Weihnachten ist doch alles möglich, oder?! *kicher*

Und der Umschlag wurde natürlich Stilecht in Papeterie vom großen schwedischen Möbelhaus verpackt, halt als Geschenk im Geschenk im Geschenk :)



Kommentare

  1. Sehr süße Idee! Da wird deine Freundin Augen gemacht haben ;0)
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen

* Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden. Mehr darüber kannst du unter Datenschutz nachlesen.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.