kreativ durcheinander #11 – Heute mal ein Sketch

Ohh...heute wird bei unserer kreativ durcheinander Challenge wieder eine kleine Premiere gefeiert. Diesmal gibt es als Vorlage einen süßen kleinen Sketch zum mitmachen.

Nach einem Sketch zu arbeiten, kann die Einfachheit bedeuten, sich um die Aufteilung keine Sorgen zu machen...oder man fühlt sich in der Kreativität oder seiner Umsetzung etwas eingegrenzt.

Ich finde ein Sketch ist eine gute Abwechslung und lässt mich einfach los werkeln ohne weiter nach zudenken – Gehirnentspannung auf höchstem Niveau quasi ^_^



Ich wollte nach zwei Wochen Urlaub im wundervollen Zerf bei Trier, endlich meine neuen Sets spazieren führen und starte mit dem Vogel des Jahres – dem Flamingo ^_^

Da ich zur Zeit gerne um Dinge eine Banderole winkle, dachte ich, ich lass euch dran teil haben, an meinem kleinen Spleen.

Den Flamingo habe ich (natürlich) in Flamingorot (eine der neuen InColor Farben 2016-2018) gestempelt und klar embossed. Die Blätter in gold habe ich ebenfalls embossed und mit der Hand ausgeschnitten.
Die kleine Blüte hatte ich noch von meinem Swap für das Teamtreffen, welches letztens Samstag war, übrig. Das neue Rüschenband lässt sich nur allzugern zu einer Blüte verarbeiten *kicher*

So und nun hole ich mir wieder meinen zweiten Kaffee und werde mir gemütlich und in aller Ruhe anschauen, was meine lieben kreativ durcheinander Kolleginnen gewerkelt haben. Kommt ihr gleich mit?

Habt ein tolles Wochenende.

Kommentare

  1. Ach wie schön Maria 😍
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschönes Tütchen liebe Maria - und ohhh Wunder, unser Lieblingsvogel ist bei Dir eingezogen ;-) Mir gefallen Deine Farben sehr. Mag den Flamingo in Flamingorot viel lieber als in Wassermelone! Und dazu diese Blüte mit Pfirsich. Super lecker :-) Nur das Ausschneiderei etwas lästig gell? Schade, dass zu diesem Set keine Framelits gibt ;-)
    Die kleinen Brüder von Deinem großen Vogel (und viel mehr :-) sind übrigens schon auf dem Weg zu Dir!
    Ganz liebe Grüße und danke, dass Du nicht böse auf mich bist! Drücker, Karo

    AntwortenLöschen
  3. Hahaha, liebe Maria, ich sitze auch gerade vor Kaffee Nummer 2 und genieße die Projekte der Design-Team-Mädels! :)
    Wie schön du die Banderole gestaltet hast! Eine geniale Umsetzung des Sketches!
    Ja, um den Flamingo kommen wir schon lange nicht herum, nun hat auch SU ihn im Sortiment. Wir werden uns auf viele tolle Ideen freuen dürfen und am Ende des Jahres diesen schicken Vogel wohl entweder alle lieben oder alle nicht mehr sehen können, hihi.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Maria, das ist ein tolles Tütchen geworden mit dem Vogel des Jahres!
    Und die kleine Blüte sieht so süß aus... Da muss ich doch glatt mal fragen, wie du die gemacht hast *liebguck*
    Ganz liebe Grüße und rosarotes Wochenende
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Maria,
    das Tütchen ist sooo schön! Und ich sehe Flamingooo *kreisch* ❤
    Die Farbkombi macht sofort eine gute Sommerlaune!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Maria,
    irgendwie wollte das wohl heute morgen nicht so recht klappen mit dem Kommentieren.
    Deine Tüte ist klasse, so langsam habt ihr mich mit den pinken Vögeln doch infiziert. :-)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Verfallen der 'Flamingo-Love' bin ich...
    Wunderschön Maria!
    Love it, was sonst?
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Diese Tütchen sind so immens überall einsetzbar, da lohnt es sich, ein paar davon im Vorrat zu haben. Und - wenn dann alle noch so lieblich gestaltet und ummantelt sind....
    Liebe Grüsse, andrea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.