Kleiner lila Häkelhase

Wenn es so langsam herbstlich wird, hole ich gern mein Häkelzeug hervor und mupple mich gerne in eine warme Decke ein.

Angefangen habe ich diesmal mit einem süßen kleinen Häschen, der im wirklichen Leben alle paar Zentimeter auf deine knuffigen langen Schlappohren treten würde ^_^

Ist er nicht herzallerliebst? 
Die Anleitung findet man im Buch namens Häkelfreunde. Ich selber habe sie aber aus einer Frauenzeitschrift von meiner Schwiegermama in spe ^_^ Das kleine Angsthäschen habe ich mit Resten aus lilafarbenen Wollgarn und einer 2.5er Nadel gehäkelt.
Wenn ihr auch ein kleines Häschen häkeln wollt, die Anleitung tippe ich gerade ab und wird in ein paar Tagen unter Anleitungen als PDF zum herunterladen bereit stehen.

Kommt gut in ein tolles Herbstwochenende.

Kommentare

  1. oh, das sieht ja niedlich aus!!! Würde mich sehr über eine Anleitung freuen!
    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja wirklich herzallerliebst.
    Einfach zum liebhaben.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Den möchte man ja wirklich gleich knuddeln und die Schlappohren sind der Hit!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.