Einwenig Herbst!

So langsam aber sicher ist er da – der Herbst. Am frühen Morgen ist es etwas frisch und man überlegt, ob die eine oder andere Pflanze rein und die Kräuter abgeerntet werden müssen.

Sie Sonne steht am Abend so wunderbar tief und färbt alles golden-gelb. Ein letztes Mal Sonnenbrille raus, bevor sie über den Winter weggepackt wird.

Bald werden sich die Blätter sich wieder in allen möglichen Rot-Orange-Gelbtönen zeigen, dazu hatte ich heute Lust eine Karte zu werkeln ^_^
Wieder etwas Clean und Simple. Letztens wurde ich gefragt, wie ich das mache. Ganz ehrlich, ich mache mir darüber überhaupt gar keine Gedanken, lege einfach los und denk' mir, so das war's, mehr muss nicht *flöt*

Bei dieser Karte habe ich Vanille Pur Cardstock mit den (leider nicht mehr erhältlichen) 'Four Feathers' in Calypso, Safran und Kürbisgelb gestempelt und passend mit den Thinslits ausgestanzt. Die Federn sind doppelt gelegt und in der Mitte etwas mit Goldfaden zusammengenäht.

Darunter habe ich das vanillefarbene Papier mit dem Stempel 'Watercolor Wash' in Himmelblau gestempelt und auf Savanne mit dem Tombow geklebt. Der Spruch 'Herzliche Herbstgrüße' kommt aus dem Set 'Fröhliche Stunden' und ist mit dem neuen Anthrazitgrau gestempelt. Beides ist neu und im Herbst- und Winterkatalog bei Stampin' Up! erhältlich.

Ihr wollt noch etwas bestellen? Gerne könnt ihr euch bis heute Abend 20 Uhr bei mir melden, wenn ihr noch etwas möchtet. Die Wochenangebote sind mit den Basic-Strasssteinchen und den Süßen Pücktchen in den Signalfarben wieder sehr gut bestückt.

Habt ein tolles Herbstwochenende!

Built for Free Using: My Stampin Blog

Kommentare

  1. Hallo Marie,
    mir gefällt deine Karte mit den herbstlich gefärbten Federn sehr gut.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Heike :)
      Leicht improvisiert, da ich keine Blätter habe ;)

      Hab eine tolle Woche,
      Maria

      Löschen
  2. Antworten
    1. Jap, das ist sie, liebe Gundi ^_^
      Du zauberst auf deinem Blog auch so tolle Karten, deine Herbstkarte ist wirklich klasse!

      Liebste Grüße,
      Maria

      Löschen
  3. Wunderbar simple & clean. Ich liebe es!
    GLG, Karo

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.