Rosa. Glitzernd. Perfekt.

Eigentlich hatte ich etwas ganz anderes im Sinn als diese Karte gestern Abend entstanden ist. Aber wie sooft sprühen die Ideen während des Kartenbastelprozesses hin und her – und am Ende hält man doch keine Dankeskarte sondern eine Valentinskarte in den Händen o.O'
Als Kartenformat zum fröhlichen Testen habe ich 100mm x 100mm gewählt, wobei die kleinste Fläche 85mm Breit und Hoch ist. Den Kranz in Lachsrot, kennt ihr ja schon von Weihnachten. Das Set 'Willkommen, Weihnacht!' ist tatsächlich auch jetzt einsetzbar ;)

Embossed mit Klarlack dient es als Hintergrund. Darauf habe ich 2 verschiedene Tickets, aus dem Set 'Ticket für dich', mit Abstandsklebepads übereinander geklebt und zusammen mit etwas Schur in Calypso mit GlueDots befestigt. Etwas glitzerndes musste auch noch aufs Layout. Das Herz stammt von der (leider nicht mehr erhältlichen) kleinen Herzstanze von SU!


Die Karte ist beim Valentine-Special bei der IN{K}SPIRE_me Challenge zu sehen.
Macht doch auch mal mit und zeigt eure Projekte zum Thema Valentinstag.



Habt eine schöne und kreative Woche!

Kommentare

  1. Liebe Maria, das ist eine coole Karte! Das Kränzchen mal anders! Es gefällt mir sehr gut! Überhaupt einen tollen Blog hast Du!!! Tolles Layout :-) Bissi schräg ;-) aber ich mag es!!!! Bist Du auch eine etwas "Verrückte"??? Mal schauen, ich gehe gleich mal bei Dir weiter stöbern :-) Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Karo,

      leicht verrückt im Sinne von tollpatschig kann ich bestätigen, aber ich glaube bei den Designs fahre ich eine doch recht geradlinige und aufgeräumte Schiene ^_^
      Vielen Dank für deine vielen vielen vielen (…) lieben Kommentare…die haben mir heute einen unheimlichen Motivationsschub verpasst :)

      Liebe Grüße und morgen einen schönen ‚Freu’tag.

      Löschen
  2. Eine sehr süße Karte, genau meine Farben und glitzern tut es auch noch - perfekt. Tolle Idee für den Kranz! Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kirstin,

      ich bin superglücklich, dass ich es endlich geschafft habe bei euch mitzumachen… Ich bewundere immer die Ideenfindung eurer tollen Challenges, es ist und bleibt immer etwas Besonderes ^_^

      Liebe Grüße,
      Maria

      Löschen
  3. Liebe Maria,
    die Karte ist traumhaft schön. Deine tolle Idee ist auch der Grund, dass das Stempelset nun auf meiner Wunschliste steht ;-)
    Liebe Grüße Britta.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta,
    es freut mich, dass ich dir das Set schmackhaft machen konnte, genauso wie du und deine Schwester auf deinem Blog eure Backwerke ^_^ Ich werde doch tatsächlich am Wochenende mal euer Donauwellen-Rezept ausprobieren *yam yam*

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.