Beste Wünsche

Kennt ihr auch diese Tage, wo ihr auf Internetseiten hängen bleibt und klickt und klickt und feststellt 'Was schon so spät?!' Ich liebe diese Tage. Tiefenentspannt und mit einem Lächeln, gehe ich dann durch den Tag. Und wenn ich dann noch Projekte finde, die extremsten Nachbastelwert haben, bin ich glücklich und kann es kaum erwarten, Schere und Leim rauszukramen und loszulegen.

So passiert vor einigen Zeit, auf der Seite von Steffi. Ihre Karte fand ich so schön, dass (ich gebe es offen zu) einfach nachbasteln musste.

Die Karte misst 105mm x 145mm. Im oberen Drittel habe ich den Schnörkelstempel aus dem Set 'Galante Grüße' in Wildleder gestempelt und mit einem Taft-Geschenkband in Lagunenblau geschnürt.

Darauf ebenfalls aus dem gleichen Set die 'Besten Wünsche' und in gleicher Farbe gestempelt und auch die Ränder einwenig geinkt habe. Verziert wurde die Karte dann noch mit kleinen Vögelchen und Schmetterlingen in Currygelb und Baiblau, Sprenkeln aus dem Set 'Gorgeous Grunge' und kleinen Strasssteinchen.

Mit dieser Karte nehme ich am MtS-Sketch 060 teil. Bis 20 Uhr ist noch Zeit.



Habt einen schönen Dienstag.


1 Kommentar

  1. Hallo Maria ,
    hübsche Karte hast Du eingereicht.
    vielen Dank für Deine Teilnahme bei Match the Sketch und viel Glück bei der Challenge.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.