Neu im 6-Familien-Haus

Neue Nachbarn sind doch immer irgendwie interessant, zumindest für mich. Nicht das ihr denkt, ich mutiere zu einer Aus-dem-Fenster-guck-Tante, die alles hören und sehen will. Nein, aber es drängen sich Fragen auf wie eine Familie, die den Namen eines zurückgekehrenden deutschen Raubtieres trägt, so ist ^_^

Auf jeden Fall Grund für mich eine Karte als kleinen Willkommengruß in den Briefkasten zu stecken, denn über Post im neuen zu Hause, freut doch jeden und zaubert ein Lächeln auf die Lippen...


Die Karte ist im Standardmaß A6 und auf Cardstock in Vanille Pur. Darauf ein 85mm großes Quadrat ebenfalls in Vanille und ein 80mm großes Quadrat in Savanne, bestempelt mit dem Set 'En Français' und 'Creative Elements'. Dann das Savanne-Papier mit der Pfeilprägefolder durch die BigShot genudelt. Die beiden Federn sind in Jade gestempelt und ausgestanzt. Zum Schluss habe ich die recht clean und simple Karte mit den kleinen Eisglitzer-Pailletten verziert.


Habt ein schönes Wochenende!

1 Kommentar

  1. Eine sehr nette Idee von dir, den Nachbarn wird's gefallen haben, im neuen Heim so eine tolle Karte zu bekommen .
    LG Heike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet und das angegebene Daten gespeichert und verarbeitet werden können.