Magic Monday – oder die Hochzeit bei minus 2 Grad

6.30 Uhr klingelte der Wecker unbarmherzig und laut, aber keiner hat gesagt, das das Leben einer Treuzeugin irgendwie in einen Zeitplan passt ;)

8.25 Uhr kleine Umdisponierung im Outfit, der Mantel wird doch angezogen *brrrrr*

8.30 Uhr stand die Treuzeugin bei den lieben Brautleuten vor der Tür, um frisurtechnisch an ihrem großem Frechdachs zu verzweifeln…drei Wirbel…mindestens…Memo an mich selbst: derjenige wer die Gene mischt, mit dem muss mal geredet werden, das geht so nicht…ich hätte da mindestens drei Verbesserungsvorschläge *gröhl*

9.30 Uhr heißer Start und Fahrt ohne Zwischenfälle zum Standesamt…naja Sonntagsbusse am Montag kommen ja öfter mal vor ;)

10.15 Uhr kleiner Schreck, die Treuzeugin darf während der Zeremonie keine Fotos machen…guter Ersatz wurde in der besseren Häfte gefunden…

10.30 Uhr Ziel mit dem Treuzeugen erreicht, die Braut mit einem Rosenspalier zum Weinen zu bringen...vor Freunde!

Bevor ihr jetzt aber wegklickt und denkt, '…jetzt ist sie total übergeschnappt', würde ich euch gern noch die Karte zeigen, welche ich für die Beiden gebast… äh... 'hergestellt' habe…

Nach einer Idee von Lucy Abrams. Die Karte ist 105mm x 145mm (geschlossen). Die Herzen, aus gemusterten Designpapier, habe ich mit der kleinen Herzstanze ausgestanzt, aufgeklebt und mit Faden festgenäht (sicher ist sicher). Die Sprüche habe ich aus dem Set 'Perfekte Pärchen.



1 Kommentar

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.