Nicht Keule...Eule (!) und zwar aus Filz

Wie ich sehe, wenn ich meinen abendlichen Klick durch die Blogs mache, bin ich nicht die einzige, die zur Zeit ohne Mann im Hause ist. Geht es euch auch immer so, dass das Bett dann immer so wahnsinnig groß ist und das 'laute Atmen', was einen eigentlich immer zu Weißglut treibt, einen jetzt wach hält, weil es eben nicht da ist?

Alleine sein ist doof!

Aber
Und dann kann man nicht oft genug betonen
aber… man kommt zu etwas und zwar zum Basteln. Ich glaub ich war noch nie zu einem Dienstag fertig mit meiner wöchentlichen Aufgabe bei Alexandra. 

Aber ihr wollt Taten sehen, oder?!

Hier ist sie meine kleine Arbeit 'mit Nadel und Faden', welches das Thema auf Pinsel, Schere & Co. diese Woche ist. Die Idee stammt von Erica Catharina. Ihr habt bestimmt schon einiges von ihr gesehen…ihre Seite mit den kleinen Tierchen und auch Puppen ist wirklich WAHNSINN. Wenn ich groß bin, möchte ich auch mal so nähen können…

Im übrigen nasch' ich gerade meinem Schatz die Süßigkeiten weg…muhahaha…und er kann nix dagegen tun. Was macht ihr eigentlich so, wenn ihr allein unterwegs seid?


Ihr wollt auch bei der wöchentlichen Aufgabe mitmachen?
Für mehr Infos schaut doch einfach mal bei Alexandra vorbei, denn dort heißt jede Woche:


Kommentare

  1. Hallooooo???
    Meine liebe Maria, wir haben erst DIENSTAG!!!
    Ich fühle mich jetzt irgendwie unter Druck gesetzt...
    *lach*
    Die Eule ist aber auch zu schnuckelig.
    GLG,
    Mel
    (die allein im Bastelkeller hockt - der Lieblingsgatte ist beim Squash. Oder dem Biertrinken danach...)

    AntwortenLöschen
  2. O, die ist ja süß ...
    Da hast Du aber wirklich schnell vorgelegt. Und ich gebe Mel recht, das setzt mich etwas unter Druck ;-)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich nochmal - weiß ja nicht, wie Du zu sowas stehst, aber wenn Du magst, hab ich da bei mir was für Dich... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi...und das kurz vor dem Urlaub ;)

      Ich bin entzückt und werde das Stöckchen ebenfall übernehmen *tröt* und jemanden anderen vor die Füße...ähhh....ach ne andersrum...

      Löschen
  4. Jetzt hab ich mich gar nicht getraut zu antworten... ;)
    ABER: Memo an mich selbst – Wochenprojekte nicht vor Mittwoch veröffentlichen, da Motivation und Druck bei MitbastlerInnen nicht in Einklang zu bringen sind - CHECK!

    Vielen Dank für eure lieben Kommentare, die gehen runter wie Öl und man könnte direkt süchtig danach werden ;) Ich hoffe ihr habt trotzdem dem Druck wiederstanden und eure Kreativität angekurbelt, damit ich eure schönen Sachen anschmachten kann *kicher*

    GLG an euch beide!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Maria,
    du hast eine neue Leserin ;0)))) dank des "Mel'schen Stöckchens" :0)
    Du machst sehr schöne Sachen und ich bin gespannt auf alles, was da noch kommt! Und apropos unter Druck setzen...ich kenne Mädels, die schon fleißig Weihnachtskarten werkeln ;0)))))
    GLG, Corinna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.