Urlaubserinnerungen

...wollen immer schön aufbewahrt und zur richtigen Zeit hervorgebracht werden. Und endlich war ich ein wenig gezwungen dieses kleine Projekt umzusetzen - in Form eines Mini-Albums. Denn die wöchtentliche Aufgabe bei Alexandra auf Pinsel, Schere und Co. lautete 'Urlaubserinnerungen'.

Die kleinen Alben sehe ich sehr gern, vor allem auf den digitalen Pinnwänden sieht man immer wieder einige sehr schöne Exemplare. Vielleicht habe ich mich deshalb immer ein wenig geschäut eins anzufangen...

Aber hier ist es nun - mein erstes eigenes Mini-Album.
Leider ist es noch einwenig unvollständig, denn die Fotos die ich einkleben wollte, sind leider nicht fertig entwickelt worden (ja ich 'lasse' immer noch entwickeln...sie mir vor Ort ausdrucken zulassen ist mir irgendwie komisch, wie oft habe ich gesehen, dass da irgendwas schief geht und sich Leute ärgern, dass ein grüner Streifen sich durch sämliche Bilder zieht..., da bleib ich doch lieber 'Oldschool' *kicher*)
Aber ich reiche das fertige Album auf jeden Fall nach, versprochen.
Habt noch einen schönen Sonntag.

Kommentare

  1. Liebe Maria,

    das sieht ja total klasse aus, aber ich kenn' das auch ... in meinen Minis landen sehr selten Fotos :-D

    LG Betty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Betty,

    vielen Dank für's Kompliment :)
    Mittlerweile sind zumindest schon die Fotos da...aber eingeklebt hab' ich sie noch nicht *tröt*

    Liebe Grüße & eine schöne Woche,
    Maria

    P.S. Beruhigend zu wissen, dass es nicht nur mir so geht mit bilderlosen Minis ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.