Noch ein Geburtstag

...diesmal von meiner lieben "Schulfreundin-jetzt-Kollegin" Katharina :)
Eigentlich hatte ich gerade ein ganz anderes Thema im Kopf, aber mein Unterbewusstsein meinte wohl 'Mensch, vergiss blos den Geburtstag nicht...'

Et voilà, eine süße Karte mit verwunschenem Inhalt ist entstanden ;)


Das Format ist wie immer 145mm x 105mm (geschlossen). Den Schmetterling umrahmt die Quint Essential Flower aus der aktuellen Sale-a-Bration in der Farbe Osterglocke. In Wassermelone und Lachsrot sind die kleinen Sternchen und Kreise aus dem Set "Confetti". Die Quint Essential Flower habe ich noch mit Glitter verziert, den ich mit dem 2-Way-Glue zum halten gebracht habe ;)

Und das K - welch grandioser Zufall das 'Glück' mit K endet. Besser und nicht so offentlichtlich kann eine Personalisierung gar nicht sein *kicher*
Im Innenteil habe ich den Spruch 'Happy Birthday' aus dem Set 'Viel-schichtig' verwendet auch hier wieder setzen sich die Sternchen und Kreise von der Vorderseite fort...
Das kleine Extra ist auch hier wieder ein kleines Gutscheinversteck, dass wenn man die Karte, die mit einem Eyelet befestigt ist, zur Seite schiebt Abra-ka-da-bra heran kommt. ;)


P.S. Liebe Mel, du hattest angemerkt, das du gelesen hast, das die Eyelets schon fast wieder out sind - wie du setze ich hiermit ein Statement, das sie es keineswegs sind. Ich hab sie doch gerade erst entdeckt.
 Und dann doch lieber frühlingsfarbene Eyelets als schultergepolsterte Blazer in Miami-Vice-Farben. Wer kommt denn nur auf sowas? *ungläubig aus der Wäsche guck*

Kommentare

  1. Eine sehr schöne Karte! Gefällt mir sehr gut :)
    Coole Idee mit dem Eyelet!

    Liebe Grüße,

    Lena

    AntwortenLöschen
  2. *lach*
    Ich weiß nicht mehr wo es war, aber da stand sowas vonwegen "blabla...Eyelets benutzt, obwohl das ja heute nun wirklich niemand mehr macht"... Da hab ich aber geguckt! Ich komme ohne auf keinen Fall aus, kann aber auch an meiner akuten Mini-Mania liegen, da sind sie eben auch einfach praktisch. ;-)
    Und die schlimmen Blazer rieb mir ein Modekonzern erst letzte oder vorletzte Woche per Newsletter unter die Nase! Gruserligst!!!
    Deine Karte ist supersüß!
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jede einzelne Nachricht von dir ^_^
Bei Unsicherheiten: wenn ihr einen Kommentar ohne Google-Konto oder sonstiges verfassen möchtet, geht einfach auf die Auswahl neben "Kommentar schreiben als" und wählt "Name & URL" aus. Gebt nun euren Namen ein (URL nicht notwendig), dann auf weiter klicken und euren Text wie gewohnt eingeben.